Stille Beobachtung.

Stille Beobachtung.

Wir alle haben inneres Wissen. Wir wissen ganz genau, was wir wollen, wann wie es wollen, was Zentrum unserer Leidenschaft und Sehnsucht ist. Nun haben die meisten Menschen es gelernt, wie sie ihre Leidenschaft und Sehnsucht unterdrücken, statt sie zu erfüllen. Das hat innere Konflikte erzeugt, die den Menschen in seinem Wesen gelähmt haben. Überfüllt mit (selbst)Zweifel, mit ständigem Hinterfragen, ob das was er spürt und will gut oder schlecht, richtig oder falsch ist, bleibt er gefangen im emotionalen Sumpf…

Read More Read More